DAS GESICHT HINTER

GLÜCKSKLEE


  • dasgesicht_834x74520.jpg
  • dasgesicht_834x74515.jpg

WER STECKT HINTER

GLÜCKSKLEE

 

Hinter Glücksklee steckt eine naturverbundene in  die Berge und Natur Verliebte. Geboren bin ich in Friedrichshafen am Bodensee, also ein Stadtmädel und Seekind, wenn man es so sagen möchte. Im Herzen bin ich eine Montafonerin, die ihre große Liebe auch zur Heimat gemacht hat.

 

Hier kann ich die Natur genießen, die Pflanzenwelt entdecken und die Berge erklimmen. Alles, was ich brauche, habe ich vor der Türe.

MEIN WEG ZUR

NACHHALTIGKEIT

 

Mein Weg zur Nachhaltigkeit ist auch noch groß. Angefangen habe ich vor Jahren damit meine Kleidung Second Hand zu kaufen. Mein Kleiderschrank besteht mittlerweile zu 80% sicher aus Second Hand Kleidung. Was ich nicht mehr brauche, versuche ich zu verkaufen oder an Menschen zu verschenken, die es wirklich brauchen.  Wenn Du im Bekanntenkreis natürlich Menschen hast, die eine eigene Boutique haben, wirst Du Dir mit Second Hand keine Freunde machen. 😉 Aber steh dahinter und hinter der Schonung der Ressourcen.

  • dasgesicht_834x7456.jpg
  • dasgesicht_834x74518.jpg
  • dasgesicht_834x7452.jpg
  • dasgesicht_834x7453.jpg
  • dasgesicht_834x7454.jpg
  • dasgesicht_834x74512.jpg


MEIN WEG ZUR

GRÜNEN KOSMETIK


Vor einigen Jahren habe ich angefangen mich damit zu beschäftigen, was ich mir auf die Haut schmiere. Das Gefühl mir nicht nur Gutes zu tun, wurde immer größer und der Blick auf die Inhaltsstoffe hat begonnen.


Ich war täglich 1 bis 2 Stunden schwimmen, Sommer wie Winter. Die Haut wurde immer trockener und die vielen Cremes waren auch nicht hilfreich. Ich habe mich bewusst für eine Sheabutter entschieden mit einem Ölzusatz. Natürlich nicht regional und auch übers Internet, aber mir war im ersten Moment erst einmal wichtig ein reines Produkt und keine Chemiekeule auf die Haut zu schmieren. Im Laufe des Prozesses gab es einen Umstieg auf Naturkosmetik im Duschgel und Schampoo, eine Deocreme anstelle von den normalen Deos. Hin und wieder mal noch eine Exkursion in normale Duschgele oder Schampoos. Natürlich auch diverse Gesichtscremes, welche eher schlecht als recht waren. Man weiß man möchte sich was Gutes tun, aber was das Richtige ist, weiß man eigentlich nicht. Wie auch bei dem großen Markt und der guten Werbung?


Mit dem steigenden Interesse an Kräutern und Gesundheit und den dazugehörigen Recherchen über Kurse und was es zu dem Thema alles gibt, bin ich letztendlich bei der grünen Kosmetik gelandet. Ein absoluter Glücksgriff 😉

Duschgel

MANDEL LAVENDEL

 

Pflegendes Dusch-Schampoo aus Mandelmilch und Lavendelöl.

Bodylotion

ERFRISCHENDE MINZE

 

Feine erfrischende und pflegende Bodylotion aus Minzöl.

Zahnpflege

MIT MINZÖL

 

Erfrischende Zahncreme aus Schlemmkreide und Minzöl.

Deocreme

LAVENDEL

 

Deocreme aus Lavendelöl mit Natron.

MEINE ERFAHRUNG,

WIE IST ES MIR ERGANGEN?

EINBLICK WAS MACHT MICH AUS



NATUR

Meine große Liebe

 

So darf sich das schöne Montafon nennen. Ein Fleck, der sich ZUHAUSE nennt, an welchem Dir das Herz erblüht. Ein Fleck zum Kraft tanken und Ideen sammeln.



SPORT

Bewegung an der frischen Luft

 

Macht die Gedanken frei und bringt den Körper in Schwung. Ob Schwimmen, Wandern oder Mountainbiken, es gibt nichts Feineres, um sich selbst wieder in die Mitte und Ruhe zu bringen.



STILLE

Der Natur lauschen


Die schönste Meditation ist die Stille und Schönheit der Natur.



DAS HERZ

Immer dem Herzen folgen

 

Wichtig bei allem ist dem Herzen zu folgen und auch immer mit dem Herzen voll dabei sein. Wenn es keinen Spaß macht, dann sollte man es lassen. Macht was Euch wichtig ist, meine Priorität war diesen Sommer mich draußen zu bewegen. Letzten Sommer lag mein Wunsch darin Kräuter und Beeren zu sammeln. Folgt Euren Herzen.



ENTSPANNUNG

Hin und wieder nichts tun

 

Wer viel Gas gibt, muss natürlich auch mal auf die Bremse treten. Aber nicht zu viel sonst bleibt man stehen ;-)

INTERESSE AN EINEM KURS?


DANN SCHICKE MIR EINE NACHRICHT.

Fehlende Eingabe im Pflichtfeld Fehler in der E-Mail Adresse
Fehlende Eingabe im Pflichtfeld
Deine Nachricht wurde erfolgreich versendet.
Deine Nachricht konnte nicht versendet werden.

FOLGE GLÜCKSKLEE